Straffrei durch Selbstanzeige

Ihr Leitfaden für eine erfolgreiche strafbefreiende Selbstanzeige beim Finanzamt

Selbstanzeige nach Abschluss der Außenprüfung

Die Außenprüfung entfaltet eine Sperrwirkung hinsichtlich der strafbefreienden Wirkung der Selbstanzeige. Diese Sperrwirkung wird aber aufgehoben, wenn die Außenprüfung beendet ist.

Wenn eine Steuerhinterziehung also bei einer Außenprüfung unentdeckt bleibt, lebt die Selbstanzeige als Möglichkeit der Strafbefreiung wieder auf. Somit ist dann wieder Raum für eine Selbstanzeige hinsichtlicht des/der geprüften Steuerpflichtigen im Bereich der geprüften Steuerart und dem geprüften Zeitraum.